Hotline 06131 / 250 209 5

Wer in ein Kosmetikstudio geht, der erwartet Entspannung und Ruhe, gute Beratung und hochwertige Pflegeprodukte. Doch auf den ersten Blick ist das nicht immer zu erkennen. Zumal man ja manchmal auch erst beim eigentlichen Termin einen Blick „hinter die Kulissen“ wirft. Wer unsicher ist, der sollte einfach gezielt nachfragen. Oder noch besser: Sich schon vorher informieren!

Wie ist der Eindruck?

Zwar lässt sich anhand der Aufgeräumtheit im Kosmetikstudio noch nicht auf seine Qualität schließen, ein erster Plus- oder Minuspunkt ist es aber in jedem Fall. Gibt es ausreichend Platz? Sind die Kabinen gut aufgeteilt und bieten sie Platz für Privatsphäre? Sind die Räume sauber und hell? Schließlich sind Sie an einem Ort, an dem Sie sich entspannen wollen. Da ist ein gutes Gefühl sehr wichtig.

Im zweiten Schritt werfen Sie einen Blick auf die hygienischen Bedingungen im Kosmetikstudio. Werden die Handtücher nach jedem Kunden gewechselt, werden Geräte desinfiziert? Trägt die Kosmetikerin bei bestimmten Tätigkeiten Handschuhe oder Mundschutz? Je mehr Sorgsamkeit, desto besser.

Die Qualität muss stimmen!

Fragen Sie doch ruhig einmal nach dem Werdegang und der Qualifikation der Kosmetikerin. Zwar spielt nicht immer eine bestimmte Ausbildung eine Rolle für Qualität und gute Beratung, viel Erfahrung sollte sie als Ausgleich aber dennoch haben. Professionalität erkennen Sie auch daran, wie gelassen und offen die Kosmetikerin auf Ihre Fragen reagiert. Werden Sie gut und umfassend beraten? Werden alle Ihre Fragen beantwortet? Ist die Beratung des Kosmetikstudio auf Ihren Hauttyp abgestimmt? Umso besser – dann haben Sie sich richtig entschieden.

Zu guter Letzt ist natürlich die Vielfalt und Qualität der Behandlungen und Produkte im Kosmetikstudio wichtig. Eine Kosmetikerin, die gleichzeitig medizinische Fußpflege, Permanent Make up, Faltenunterspritzung und Hot-Stone-Massage anbietet, sollten Sie mit gewisser Vorsicht genießen. Wenn dafür extra Experten vor Ort sind: Perfekt. Das zeugt von hoher Qualität auf den jeweiligen Gebieten. Je besser die Pflegeprodukte dann noch auf Sie und Ihren Hauttyp abgestimmt sind, je besser hat die Kosmetikerin ihren Job gemacht.

Sie wollen sich von unserer Qualität überzeugen? Schauen Sie unverbindlich in unserem Day Spa am Schillerplatz in Mainz vorbei. Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Heike Ackermann