Hotline 06131 / 250 209 5

Es ist Kopfsache, sich zu entspannen: Bei einer professionellen Kopfmassage wie in unserem Day Spa darf man sich ganz auf sich selbst konzentrieren und den Kopf frei bekommen. Im Gegensatz zu der allgemein verbreiteteren Rückenmassage beispielsweise werden bei der Kopfmassage Kopf, Gesicht, Nacken und Schultern ganz sanft massiert. Die Wellnessmassagen am Kopf haben eine entspannende und heilende Wirkung. Was muss man darüber wissen und wie sieht die Kopfmassage in unserem Day Spa aus?

Mit der Kopfmassage zu mehr Ausgeglichenheit

Die Kopfmassage ist ein gutes Mittel, um dem Alltag zu entfliehen und sich Ruhe zu gönnen. Man kennt sie sicher in abgespeckter Form vom Friseur. Viele lieben die wohltuenden Bewegungen und sind traurig, wenn es schnell wieder vorbei ist. Wieso also nicht eine ausgiebige Kopfmassage beim Profi? Es muss ja nicht immer die gemeine Rückenbehandlung sein. Natürlich kann man sich auch zu Hause selbst massieren, aber bei einer professionellen Kopfmassage kann man sich einfach komplett zurücklehnen und genießen. Die Profis wissen schließlich am besten, wie es geht und können auf individuelle Beschwerden und Bedürfnisse eingehen. Das Schöne an einer professionellen Kopfmassage, wie in unserem Day Spa in Mainz, ist nicht nur der sofortige Wellness Effekt durch die streichenden, reibenden und knetenden Berührungen mit der Haut, sondern auch die langfristige Wirkung eines ausgeglicheneren physischen und psychischen Zustandes. Bei einer regelmäßigen Kopfmassage werden Körper und Geist ruhiger. Sie schöpfen regelmäßig Kraft, wenn die Luft mal wieder raus ist. Und das ist essentiell.

Die heilende Wirkung der Kopfmassage

Über die entspannende Wirkung einer Kopfmassage als Vertreterin von Wellnessmassagen und Ayurvedischen Massagen hinaus hat die Kopfmassage auch eine heilende Wirkung. Da sich am gesamten Kopf energetische Punkte verteilen, die aus der Akupunktur bekannt sind, können über deren Massage Blockaden gelöst werden. Außerdem wird die Durchblutung gefördert. Beides wirkt sich positiv auf das Zell- und Lymphsystem aus. Das führt generell dazu, dass sich der Körper wieder selbst heilen kann. Beschwerden wie Stress, Einschlafprobleme oder innere Unruhe können gelindert oder sogar vollständig beseitigt werden. Daher ist die Kopfmassage eine jahrtausendealte Heilmethode, die völlig ohne Medikamente funktioniert. Das hat auch den Vorteil, dass Nebenwirkungen ausbleiben. Besonders Menschen oder Business-Men, die viel (falsch) am Schreibtisch sitzen, genießen die regenerierende und entspannende Kopfmassage. Da sie in der Regel kürzer ist als eine Rückenmassage oder eine Ganzkörpermassage, lässt sie sich gut in den Alltag in der Mittagspause oder am Abend integrieren. Genießt jedoch die magische relaxende Wirkung, indem ihr euch nicht mehr allzu hektisch in den Rest des Tages stürzt. Lasst am besten den Rest des Tages ruhig angehen beziehungsweise ausklingen.

Anti-Kopfschmerz

shutterstock_181675277

Kopfmassagen können in der Folge mittel- und langfristig gegen Spannungskopfschmerzen oder Migränekopfschmerzen wirken. Da sie Stress abbaut und Verspannungen löst, was beides oft der Auslöser für Kopfschmerzen sind, werden diese Ursachen von Kopfschmerzen bekämpft. Viele Kunden berichten von einem sehr angenehmen, Kopfschmerz freien Gefühl vor allem in der Zeit nach der Kopfmassage. In dem Moment, wo man selbst gerade leichte bis mittelstarke Kopfschmerzen hat, kann man sich sogar zu Hause selbst massieren. Bei akuten starken Kopfschmerzen oder einem Migräneanfall erzielt man jedoch eher weniger zufrieden stellende Erfolge. Da helfen meist dann doch nur noch Ruhe, eine Tablette oder ein Besuch beim Arzt statt im Day Spa. Aber wie gesagt: Wer oft Kopfschmerzen hat, sollte Kopfmassagen unbedingt ausprobieren. Sie können schon einiges, Attacken reduzieren und im Idealfall kann man sich sogar die Einnahme vieler Tabletten ersparen. Bei Migräne muss man aber beachten, dass es meist mehrere Maßnahmen zugleich braucht, um so lange wie möglich Kopfschmerz frei zu sein. Dazu hat jeder seine eigene Formel. Entspannungsmaßnahmen wie diese können individuell die Lösung sein, sie helfen jedoch unter Umständen nicht wirklich, wenn man seinen Lebensstil, wie Ernährung und Bewegung, nicht überdenkt.

Anti-Aging

Außer der heilenden Wirkung wird der Kopfmassage, und vor allem der Teil der Gesichtsmassage, auch eine pflegende, kosmetische Wirkung nachgesagt. Zurecht. Da wie gesagt die Durchblutung und der Lymphfluss angekurbelt werden, kann sich das auch positiv auf das Hautbild auswirken. Die gesteigerte Ausgeglichenheit zeigt sich ebenso im Gesicht. Es erscheint weniger von Sorgen geplagt beziehungsweise angespannt. Vielleicht werden die sogenannten Sorgenfalten zwischen den Augen auch nicht mehr so schnell tiefer… Ein entspannter Zustand strahlt im Endeffekt mehr Frische und Jugendlichkeit aus. Alleine damit sieht die Haut schöner und glatter aus. Aber auch mithilfe des ayurvedischen Öls, mit dem massiert wird, wird die Haut gepflegt und revitalisiert. Das Öl spendet Feuchtigkeit und macht die Haut beziehungsweise die Gesichtshaut schön geschmeidig. Der Stress, der sich stets im Hautzustand wiederspiegelt, wird reduziert und daher werden auch die Anzeichen davon auf der Haut reduziert. Aber selbst mit einer Kopfmassage lösen sich tiefe Falten natürlich nicht in Luft auf.

Die Kopfmassage in unserem Day Spa

Wie kann man sich eine Kopfmassage in unserem Day Spa in Mainz nun vorstellen? Zunächst einmal muss sich jeder entscheiden, ob er sie in ein Beautyprogramm integrieren will oder sie ohne weitere Treatments in dreißig oder vierzig Minuten genießt. Zu jeder Behandlung kann eine vorher zusätzlich eingeplant werden, da sind wir flexibel. Wir haben die Kopfmassage auch in Körperbehandlungen integriert, zum Beispiel in die umfangreiche Anti-Stress Behandlung, bei der noch Gesichtsbehandlungen wie Augenbrauen zupfen, Maniküre und Pediküre enthalten ist. Das Angebot findet ihr hier. Die Kopfmassage wird in der Regel nach ayurvedischer Manier mit Massage-Öl gemacht, da das nicht zuletzt die Wirkung verstärkt. Auf Wunsch kann sie jedoch auch ohne erfolgen. Die Massage geschieht im Liegen auf unserer auf Wunsch beheizten weichen und großen Behandlungsliege, bei gedämpftem Licht und ruhiger Chill-Out Musik. Im Anschluss an die Behandlung empfehlen wir immer, entspannt und ruhig nach Hause zu gehen und sich nicht mehr so viel vorzunehmen. Das Öl kann so auch noch nachwirken. Tipp: Verschenkt doch einen Gutschein für eine Kopfmassage, zu Weihnachten, Ostern oder zum Geburtstag!

Fazit

Eine Kopfmassage ist also eine reine Wohltat für Körper und Geist: Sie löst Verspannungen, regt die Durchblutung und die Lymphfunktion an. Dadurch entsteht ein entspannender Wellness-Effekt, der uns wieder ins Gleichgewicht und zur Ruhe bringt. Die heilende Wirkung der Kopfmassage besteht darin, Beschwerden wie Unruhe, Schlafstörungen und Kopfschmerzen zu lindern. Die kosmetische Wirkung wiederum liegt in der Hautpflege, die auch Falten entgegenwirkt, was die Entspannung unterstützt. Die Kopfmassage kann in unserem modernen Wellness Day Spa beliebig in Kombination mit kosmetischen Gesichtsbehandlungen oder Körperbehandlungen angewendet werden.

Wie steht ihr zu Kopfmassagen? Habt ihr sie schon mal ausprobiert? Oder zieht ihr zum Beispiel eher Fußmassagen vor? Wenn ihr schon mal im Day Spa bei einer Kopfmassage war, lasst mich wissen, wie es euch gefallen hat.

Liebe frühlingshafte Grüße aus Mainz,

eure Lucy