Grüner Tee ist schon seit Jahrtausenden ein Bestandteil der fernöstlichen Medizin und Kultur. Mittlerweile ist er auch zu uns gelangt und wird gern als Alternative zu Kaffee getrunken. Grund dafür ist nicht nur der angenehme Geschmack, sondern auch der Effekt auf unser Wohlbefinden. Denn grüner Tee ist ganz nebenbei eine echte Beauty-Geheimwaffe, mit der Sie gegen sämtliche Störfaktoren bestens gerüstet sind. Die fünf beliebtesten Gründe für grünen Tee verrate ich Ihnen heute.

5 Gründe für grünen Tee

Es gibt genug Gründe, grünen Tee zu trinken und auch innerhalb der Kosmetik als Inhaltsstoff anzuwenden. Wer regelmäßig ein bis zwei Tassen grünen Tee pro Tag trinkt, kann erstaunliche Ergebnisse hervorrufen.

1. Mit grünem Tee gegen Falten

Zwei Gründe sind für die Hautalterung zuständig: die nachlassende Nährstoffversorgung und die damit verbundene, sinkende Hormonproduktion des Körpers sowie Umwelteinflüsse wie UV-Strahlung, Nikotin oder Abgase. Das führt früher oder später zum Verlust der Hautelastizität. Das Ergebnis ist die Bildung von Falten. Ein gesunder Körper wehrt sich gegen diesen Prozess. Bei der Abwehr werden freie Radikale gebildet. Wenn zu viele freie Radikale gebildet werden, schädigt sich der Körper selbst: Hautzellen und körpereigenes Gewebe werden zerstört, Kollagenfasern brechen und die Zellen in den oberen Hautschichten sterben und können nicht befriedigend ersetzt werden. Wenn Sie aber grünen Tee trinken, führen Sie Ihrem Körper die Stoffe zu, die der Hautalterung und Faltenbildung entgegenwirken. Polyphenole und Flavonoide sorgen dafür, dass die freien Radikale im Körper gefangen bleiben und unschädlich gemacht werden. Die Hautalterung kann kaum mehr voranschreiten.

2. Schutz vor Hautkrebs

Grüner Tee enthält Antioxidantien, die dabei helfen, das Krebsrisiko zu reduzieren. Diese Antioxidantien sind ungefähr 100 Mal stärker als Vitamin C und 24 Mal stärker als Vitamin E. Jedes Antioxidans neutralisiert freie Radikale in den verschiedenen Geweben und schützt so die Ansammlung von den Radikalen.

3. Grüner Tee entschlackt

Wenn Sie abnehmen möchten, greifen Sie zu grünem Tee. Er beschleunigt die Fettverbrennung, indem er die Stoffwechselrate auf natürlichem Weg erhöht. Zwei bis drei Tassen am Tag helfen, zusätzlich ungefähr 70 Kalorien am Tag zu verbrennen.

4. Grüner Tee tötet schädliche Angreifer

Ob als Abwehr gegen Infektionen, als Schutz vor grippalen Effekten oder zur Abtötung von Bakterien, die Lebensmittelvergiftungen auslösen. Grüner Tee hilft zu neutralisieren und den Körper wieder in ein positives Gleichgewicht zu versetzen.

5.  Grüner Tee gegen unreine Haut

Im Kampf gegen Pickel und Akne kann grüner Tee wahre Wunder bewirken. Grüner Tee enthält Zink und dieses wirkt sich positiv auf das Hautbild aus. Grund dafür sind die Polyphenole, die entzündungshemmend, antibakteriell und beruhigend wirken.

Sie sehen, die Wundereigenschaften von grünem Tee nehmen gar kein Ende. Wenn Sie neugierig geworden sind und selber eine Behandlung am eigenen Körper erleben wollen, kommen Sie gerne in unser Day Spa Mainz und gönnen Sie sich im Panpuri Spa eine Gesichtsbehandlung mit dem patentierten grünen Tee-Extrakt Jasmine Absolute.

Und jetzt heißt es: abwarten, Tee trinken und gut fühlen!

Ihre Heike Ackermann